Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ein Krimiabend: Lesung mit Lothar Schöne

Oktober 22 @ 20:00 - 21:15

Kostenlos

„Mord oder Absicht? Im Rheingau.“

Kommissar Spyridakis – ein Mörder…?

 

Die Kulturvereinigung Heidenrod lädt alle Kultur- und Krimibegeisterten zu einer Lesung mit dem bekannten Krimiautor Lothar Schöne in das Barockhaus Laufenselden in der Kastellstraße 4 am 22.10.21 um 20h ein. Der Autor liest aus seinem aktuellen Roman „Mord oder Absicht“ einer Fallbearbeitung aus der Region. Es wird ein spannender und anregender Abend, wo im Anschluss der Lesung auch das persönliche Gespräch mit dem Autor gesucht werden kann. Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde.  Der Eintritt ist frei – um eine Kollekte am Schluss der Veranstaltung wird gebeten. Wichtig ist ein möglichst rechtzeitiges Erscheinen zur Einlasskontrolle.

Es gelten die 2-G Regeln unter Nachweis der Impfung / Genesung beim Einlass und das Hygienekonzept der KVH   (hier ansehen).

Lothar Schöne hat einen Instinkt für das Komische und ist ein ausgemachter Gegner der Langeweile. Er schreibt einen quecksilbrigen Stil und kann erzählen, nicht brav öde geradeaus, sondern in Schleichwegen und Sprüngen, so daß der Leser immer bei Laune gehalten wird.

Zur Story:

Ein Mann namens Frederick Reinhardt wird ermordet. Er war eine Leitfigur der Aufgewachten, einer Gruppierung also, die sich politisch und moralisch gern über die von ihnen so genannten Schlafschafe erhebt. Warum wird eine so noble Gestalt in den ewigen Schlaf geschickt? Musste er einen brutalen Tod erleiden, weil er edle Absichten hatte? Oder gibt es noch andere Gründe? Julia Wunder und ihr Assistent Vlassi versuchen eben das herauszufinden und befinden sich bald in einem Morast aus Verdächtigen. Nur gut, dass der Mainzer Kollege Lustig sich einen sprechenden Hund angeschafft hat. Dieser Columbo scheint mehr zu wissen…

 

Dr. Lothar Schöne lebt in Heidenrod und arbeitete als Journalist, Hochschullehrer und Drehbuchautor. Er veröffentliche eine Reihe von Romanen, Erzählungen und Sachbüchern. Er erhielt eine Reihe von Preisen und Auszeichnungen unter anderem den Kulturpreis des Rheingau Taunus Kreises. Die Tageszeitung „Die Welt“ kürte seinen Roman „Der blaue Geschmack der Welt“ zum Buch des Jahres.

Mehr erfahren auf der Homepage von Lothar Schöne

Details

Datum:
Oktober 22
Zeit:
20:00 - 21:15
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Barockhaus Laufenselden
Kastellstraße 4
Heidenrod, Hessen 65321 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Kulturvereinigung Heidenrod
Telefon:
061207018
E-Mail:
Klaus.werk@werk-home.de