KVLogoweb
Kulturvereinigung Heidenrod e.V.

Über uns

"An Sibin" war eine irische Kneipe in Frankfurt-Sachsenhausen. Shebeens, so die englische Schreibweise, waren in Irland geheime Orte, wo die geknechtete Bevölkerung ihrer von den Engländern verbotenen Lieblingsbeschäftigung nachkam, nämlich Musizieren und Trinken. Ganz legal trafen sich Anfang der 90er im Sibin in Frankfurt regelmäßig deutsche, schottische, irische und bretonische Musiker zur Session. Mittlerweile finden Sessions dieser Art in verschiedenen Irish Pubs in Frankfurt und Umgebung statt. Bühnenreife Formationen fanden sich hier immer wieder.

Trotz einiger Besetzungswechsel hat es SHEBEEN CONNECTION verstanden die Spielfreude und Spontanität dieser Sessions auf Deutschlands Bühnen weiterleben zu lassen. Nach nunmehr 25 Jahren und zahlreichen Auftritten bis hin zum Rheingau Musik Festival ist die Kreativität ungebrochen und zeigt sich in Ausflügen in die Popmusik, wobei die Band selbst vor Dire Straits, Pink Floyd oder REM nicht haltmacht.

Die Besetzung:

Joe Ginnane (Dublin) –Vocals, Guitar

Thomas Schilling (Frankfurt) – Bass

Bertram Bühner (Frankfurt) – Whistles, Flute, Bluesharp, Clarinet

 

Dieser kurzweilige Kult(ur)abend stellt sich in die Reihe der jährlichen Theater- und Kabarettauftritte der KVH in Dickschied. In bewährter sehr guter Zusammenarbeit sorgt die Freiwillige Feuerwehr in Dickschied wieder für das leibliche Wohl an dem Abend.

Der Eintritt beträgt 10,- € (für Mitglieder der KH 8,- €).

Einlass ist ab 19h. Es gibt freie Platzwahl.

Vorstand

Termine

Mitglied

werden

Kontakt

Karten bestellen

Freunde

Sponsoren

Rückblick

Weitere

Infos

DSCF0309
DSCF1